Ein Ausflug nach Amsterdam,

lange geplant und doch umgesetzt, der Besuch des EYE das Filmmuseums der Niederlande.
Zu unseren Aktivitäten gehören auch immer wieder Ausflüge z.B. der Besuch von Filmfestivals oder von Orten der Beschäftigung mit Film. Was liegt da näher als das 2012 eröffnete Filmmuseum in Amsterdam zu besuchen. Den Transitbus gestartet und los nach Amsterdam. Im Nordteil der Stadt liegt das EYE, direkt gegenüber dem Hauptbahnhof der Stadt, am Fluss IJ. Ein spannender Tag mit Bootsfahrten, Regen, Pizza Essen und natürlich dem spannenden Museums Besuch. Im EYE wird sehr anschaulich Filmkultur vermittelt der Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung in den Niederlanden. Ein Tag reicht natürlich kaum aus, aber Amsterdam lieg nicht fern und warum nicht den Besuch wiederholen.

 

20171216_111809

 

IMG-20171216-WA0014

 

20171216_132027

 

20171216_134214

Fotos: Jörg Briese

 

Scroll Up